VITA

Voraussetzung für meine jetzige Tätigkeit als NeuroCoach

10 Jahre Organisation und  Personalmanagement einer innovativen Vorsorge- und Diagnostik-Klinik in München mit 160 Mitarbeitern. Schwerpunkt Mitarbeitertraining und Coaching.
 
Seit 2011 Projektentwicklung für Jens Corssen, 2015 zertifiziert für das von ihm entwickelte Coaching-Prinzip "der Selbst-Entwickler©".

Weiterbildung mit Fokus auf der Funktionsweise des Gehirns bei u.a.  Dres Joe Dispenza, Bruce Lipton, Gregg Braden.

Ausbildung zum NeuroCoach bei Mark Robert Waldman, weltweit führender Experte für Kommunikation, Spiritualität und der Funktionen des Gehirns. Er ist Dozent der Fakultät des Executive MBA-Programms an der Loyola Marymount Universität, L.A.

Nähere Informationen über NeuroCoaching mit Nina Olsson anfordern ... Opens internal link in current window

 

REFERENZEN

Nina ist beispielhaft für eine großartige Qualität als NeuroCoach. Sie hört aufmerksam zu, ist voll präsent mit tiefer Ruhe im Jetzt. So hat sie auch mich beruhigt und entspannt durch die NeuroCoach-Protokolle geführt. Nina ist die Art starker Persönlichkeit, der ich voll und ganz vertraue. Ich fühle mich geehrt, ihre Hilfe und Unterstützung zu erhalten.
Ich bin gespannt zu sehen, wie sie zu großen Höhen aufsteigt!
Bernadita D.
  • CAROLA H.

    Liebe Frau Olsson,
    ich danke sehr für Ihre Fürsorge und schnelle Hilfe. In einer schwierigen Situation, in der ich in einem Hamsterrad aus moralischem Streß, gesundheitlichen Problemen und unangenehmen äußeren Widrigkeiten gefangen war, haben Sie mir geholfen diese Kaskade zu durchbrechen.

    Mir war, als würde mich Albus Dumbledore an die Hand nehmen und mir mit seinem Zauberstab meinen Weg erleuchten. Sie haben mir meine Problematik sehr gut aufgezeigt und verständlich gemacht, mich manchmal geradezu aufgerüttelt und dabei habe ich mich trotzdem die ganze Zeit aufgehoben und umsorgt gefühlt. Sie haben mich sowohl mutiger, als auch behutsamer gemacht.
    Dafür möchte ich Ihnen danken. Mit den herzlichsten Grüßen und in tiefer Verbundenheit.

  • MARY McD.

    Ich habe mehrere Neurocoaching-Sitzungen von Nina Olsson erhalten. Ich fand diese Sitzungen aufschlussreich und äußerst nützlich, um die Probleme zu lösen, die ich ihr vorgebracht habe. Sie ist eine gute Zuhörerin. Sie brachte meine eigene Weisheit zum Vorschein, indem sie Fragen stellte. Sie lehrte mich auch einige sehr nützliche Strategien, um in einen ruhigeren Geisteszustand zu gelangen. Besonders gefiel mir ihre Fähigkeit zu rationalem Denken und Fragen, während sie freundlich und beruhigend blieb.

    Ich würde sie von ganzem Herzen jedem empfehlen, der ein Problem hat, in dem er fest steckt. Es war leicht für mich, ihrer Fähigkeit zu vertrauen, hilfreich zu sein. Ihre wissenschaftlich fundierten Übungen sind einfach zu machen und zu erinnern. Ich habe viel über mich selbst gelernt und das Gefühl, dass ich einige Probleme gelöst habe, die es seit Jahrzehnten gibt. Sie ist eine einfallsreiche und exzellente Trainerin.
    Mit Anerkennung für eine gute Arbeit, Mary McD.

  • FERNADO J.

    Neurocoach

    Nina und ich haben uns dank des NeuroCoach-Programms kennengelernt.
    Während der Sitzungen, die wir ausgetauscht haben, haben wir eine Vielzahl von Themen gemeinsam bearbeitet.

    In jedem von ihnen zeigte Nina ein tiefes Verständnis und Mitgefühl. Sie ist in der Lage, mit ihren Worten und Techniken eine sichere Umgebung zu schaffen, einen sicheren Hafen, in dem ich mich gehört und in meinem Prozess begleitet fühlte.
    Vor Ende jeder Sitzung hatte ich einen Dialog mit mir selbst geführt, der mir half, Lösungen für meine vorherigen Fragen zu finden.